3. März 2024

Gemeindepädagogin Sabine Ornig

0699  188 77 650
sabine.ornig@evang-liebenau.at

Ich bin …

in Oberschützen, einem kleinen Ort aus dem südlichen Burgenland mit damals etwa 70 % ev.AB aufgewachsen. Durch die Ausbildung zur Religionslehrerin und Gemeindepädagogin in Wien lernte ich die Pfarrgemeinde Voitsberg in meinem großen Praktikum näher kennen. Nach dem Abschluss entschied ich mich in eine Diasporasituation nach Voitsberg in die Steiermark mit meinem Traumberuf zu starten.

In unserer Kirche bin ich …

Gemeindepädagogin der Tochtergemeinde Liebenau und Religionslehrerin.

Als junger Mensch wollten meine Eltern unbedingt …

Dass ich das Cafe, dass an die Bäckerei der Eltern angebaut ist, übernehme und im Familienbetreib fleißig mitarbeite. Lange hat es gebraucht, bis ich gemerkt habe, das ist zwar nett und schön, doch das will ich nicht. Ich wollte mein eigenes Leben finden und leben. Und das Leben habe ich dann auch gefunden.

Mein Beruf war und ist mein Leben – die Botschaft Jesu – in der Kirche vorzuleben und somit eine Oase schaffen, in dem die Leute vielleicht manchmal den Himmel auf Erden erleben.

Mich begeistert…

Die Natur – so vielfältig – so bunt – so toll – so tolle Mechanismen, die zusammenspielen und somit Leben schaffen.

Wie einfach es ist, dass Menschen den Himmel auf Erden erleben können.

Raum  und Zeit schaffen – akzeptieren – bereit sein – und schon entsteht so viel Gutes!

Kinder – sie sind ein Geschenk Gottes – sie sind so ehrlich. Lasst uns wie Kinder werden – so wie Jesus uns auffordert.

Einfach zu leben – Dankbar, achtsam und im Einklang mit den anderen Menschen – dann ist jeder Tag ein Geschenk.

Meine Familie und mein Garten – Hier schöpfe ich Kraft und hole mir neue Ideen.